Folge uns auf

FLIPPOMAT - Trainingshilfe zum Erlernen von vielfältigen Schlagtechniken

Horst Heckwolf, ehemaliger Bundesligaspieler, hessischer Landestrainer und Bundestrainer Jugend hat sich intensiv mit der Entwicklung von Hilfsgeräten im Anfängerbereich beschäftigt und verschiedene Produkte selbstständig entwickelt. Der FLIPPOMAT ist eines von diesen.

Gerade im Anfängerbereich ist es wichtig, die richtigen Techniken von Anfang an zu lernen. Späteres Neu- oder Umlernen ist mühsamer und zeitaufwändiger.

Das Training mit dem FLIPPOMAT ist ebenfalls eine Vorübung, weil Techniken mit einem Ball trainiert werden, der nicht in Bewegung ist. Hier kann man verschiedene Schlagtechniken schnell(er) erlernen, weil man sie ausführen kann, ohne unter Zeitdruck zu stehen und braucht auch nicht auf die Rotation des ankommenden Balles zu achten. Man kann erst mal im eigenen Tempo üben. Es erleichtert das Erlernen von Rückschlagtechniken wie der Rückhand-Banane, aber auch des Vorhand-Flip oder „Scheibenwischerflip“. Auch die Technik des Topspins kann trainiert werden.

Als Spieler(in) bekommt man stressfrei ein Gefühl für die Bewegungsausführung, für Trainer ist es ebenfalls einfacher, die Bewegungsausführungen der Spieler(innen) zu beobachten .

22,90 

Nicht vorrätig

Vielfältige technische Trainingsmöglichkeiten: der FLIPPOMAT!

(€ 20,50 pro Stk. gilt bei Abnahme von 3 Stk.)